Sa., 03. Sept.

|

Start am Schürenweiher, Mettmenstetten

Botanik-Exkursion 2: «Was wächst denn so am Wegesrand?»

Unter der Leitung von Hektor Schnorf gehen wir auf Entdeckungstour und lernen die Natur in unserer Umgebung besser kennen. Teil 2 der zweiteiligen Exkursion.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Botanik-Exkursion 2: «Was wächst denn so am Wegesrand?»

Zeit & Ort

03. Sept., 09:00 – 12:00

Start am Schürenweiher, Mettmenstetten, 8932 Mettmenstetten, Schweiz

Über die Veranstaltung

Unter der Leitung von Hektor Schnorf gehen wir auf Entdeckungstour und lernen die Natur in unserer Umgebung besser kennen. Auf zwei Exkursionen zeigen wir dir einen Ausschnitt (je ca. 25 Pflanzen) der floralen Schätze des Säuliamts und erhalten einen Einblick in die Vielfalt unserer Region.

Treffpunkt am Schürenweiher in Mettmenstetten.

Beide Exkursionen sind unabhängig voneinander aber nicht identisch. 

Die Ausrüstung sollte feldtauglich sein: Schuhe fürs Gelände, je nach Verhältnissen Sonnen- oder Regen- sowie Mückenschutz. Eine Anmeldung ist nicht zwingend, aber erwünscht. Nichtmitglieder, Freunde und Verwandte sind natürlich auch herzlich willkommen!

Flyer (Pdf)

Auskunft bei Martin Schnorf; netzwerk@nsg-mettmenstetten.ch

Diese Veranstaltung teilen